Starkregen sorgt erneut für zahlreiche Einsätze der FF-Enkheim

Juni 15th, 2016 by Markus Bohnacker

Der am Abend des 14.6. (Dienstag) einsetzende Starkregen hat auch der Freiwilligen Feuerwehr Enkheim wieder einsatzreiche Abend- und Nachtstunden beschert.
Von 17:00 Uhr bis in die heutigen Morgenstunden rückten Frankfurter Einsatzkräfte rund 400 mal aus, um vollgelaufene Keller, Tiefgaragen und Unterführungen von den Wassermassen zu befreien. – Darunter auch alle Fahrzeuge und alle verfügbaren Kräfte der FF-Enkheim.  Einzelheiten und Einsatzfotos auf der Seite der Frankfurter Feuerwehr

Zwei Tage zuvor, am Sonntag, den 12.6., war die FF-Enkheim ebenfalls gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr, dem Technischen Hilfswerk THW und der DLRG im Großeinsatz gewesen (ca. 420 Kräfte). Der ab dem Sonntagvormittag über das Stadtgebiet Frankfurt gezogene Starkregen hatte zu rund 400 Einsätzen geführt.
Den größten Teil machten dabei in Kellerräume eingetretenes und von der Kanalisation zurückgestautes Regenwasser aus. Die Einsatzschwerpunkte lagen in den Stadtteilen Bergen und Enkheim. Einzelheiten und Einsatzfotos auf der Seite der Frankfurter Feuerwehr