Dokumente

Akten und Unterlagen der Freiwilligen Feuerwehr Enkheim sind seit der Gründung 1924 zum großen Teil erhalten. Einige interessante Dokumente werden wir im sporadischen Wechsel hier veröffentlichen.



zeitungkl

Bergen-Enkheimer Zeitung und Anzeiger vom 5. Juni 1924: Bericht über die Gründungsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Enkheim


kirchekl1

Der Regierungspräsident mahnt die Kommunen und Feuerwehren im Jahr 1925, die Übungen zeitlich so abzuhalten, daß die Feuerwehrleute nicht vom Besuche des Gottesdienstes abgehalten werden.


musikvertkl1

Mit dem Musikverein „Eintracht“ schließt die Feuerwehr 1933 einen „Kooperationsvertrag“.


dienstvor38k

Mitte der dreißiger Jahre des vergangenen Jahrhunderts wurden die Feuerwehren komplett in das nationalsozialistische Herrschaftssystem eingebunden, paramilitärisch organisiert und später als „Feuerschutzpolizei“ den Polizeibehörden unterstellt.


chryslerStbdodgeStb

Wegen der ausschließlichen Nutzung für Feuerlöschzwecke waren die Fahrzeuge von der Kraftfahrzeugsteuer befreit.