Übungen

11.04.2014 Heißausbildung im „FireDragon“

Heißausbildung im „FireDragon“

„Meterhohe Flammen, beißende Hitze, die Sicht fast bei Null – und trotzdem muss jeder Handgriff sitzen.“- So beschreibt die Herstellerfirma das Übungsgerät „FireDragon“. Am Samstag den 12.4. ist es für uns so weit: die Atemschutzgeräteträger der FF-Enkheim dürfen im Fire Dragon taktische Brandbekämpfung in „richtigem Feuer“ üben. Einzelheiten zum Übungsgerät einschließlich sehenswertem Video